Stiftung DMH-Salem

Die Stiftung DMH-Salem ist der Rechtsnachfolger des „Diakonissenverein Salem e.V.“.
Den Zweck der gemeinnützigen kirchlichen Stiftung, bürgerlichen Rechts kann man hier nachlesen.
Die Stiftung ist die „Mutter“ der DMH-Salem-Gruppe (Diakonissenmutterhaus Salem) mit folgenden Schwerpunkten:

  • Gesellschafterin der beiden gemeinnützigen GmbHs, die sich der stationären, und. der ambulanten Pflege widmen
  • Zentrale Verwaltung aller Firmen der DMH-Gruppe
  • Seniorenbegegnungszentrum
  • Service-Wohnen
  • Erfüllen der Versorgungsverpflichtung gegenüber den Diakonissen
  • Förderung des theologisch – diakonischen Profils diakonischer Einrichtungen


Wollen Sie uns helfen, diakonische Einrichtungen zu fördern, damit diese, trotz allem Kostendruck, ihr theologisch-diakonisches Profil stärken können?

Dann füllen Sie unsere Stiftungs-Erträge aus dem Stiftungs­vermö­gen durch Spenden auf, die ohne Abzüge direkt dem Projekt "Profil stärken" zukommen.

Die Stiftung DMH-Salem garantiert, dass Ihre Hilfe ankommt!

 
Bankverbindung: 

Begünstigter: Stiftung DMH-Salem
IBAN: DE07 2505 0000 0201 3911 74
BIC: NOLADE2HXXX
Kreditinstitut: Nord LB, Hannover

Nach oben